Entdecken Sie den Service und die Sicherheit von CitySafes für nur 1 € im ersten Jahr.

3 Tipps für ein vor Einbrüchen geschütztes Haus an den Feiertagen

Veröffentlicht am 15 Dezember 2023

Die Zeit um Weihnachten ist eine Zeit, die wir traditionell mit der Familie, mit Freunden und geliebten Menschen verbringen. Aber es ist leider auch die Zeit, in der das Einbruchrisiko steigt. Die Wahrscheinlichkeit für einen Einbruch ist an den Feiertagen wesentlich höher als im restlichen Jahr. Aber niemand möchte sein Haus nach einem schönen Dezemberabend so vorfinden.

Ein Wohnungseinbruch verursacht viel Stress, da jemand in Ihrem Zuhause Gegenstände wie Erbstücke, Uhren, Schmuck oder wichtige Dokumente entwendet. Diese Dinge bekommen Sie so schnell nicht wieder und sind häufig auch vom emotionalen Wert her nicht zu ersetzen.

Für Einbrecher sind die Feiertage die perfekte Gelegenheit, in Häuser und Wohnungen mit unzureichenden Sicherheitsvorkehrungen einzubrechen. Es spielt dabei keine Rolle, wo Sie wohnen. Die Chance, dass jemand in Ihrer Abwesenheit bei Ihnen einbricht, besteht immer. Indem Sie Ihrem Zuhause einen bewohnten Eindruck verleihen, alle Türen und Fenster schließen und Ihr Haus mit starken und intelligenten Schlössern ausstatten, haben Sie schon erste gute Maßnahmen ergriffen. Hier haben wir für Sie noch einige nützliche Tipps zusammengestellt, um Ihr wertvolles Eigentum an den Feiertagen zu schützen.

Installieren Sie eine Alarmanlage oder Überwachungskameras

Die wichtigste Funktion einer Alarmanlage ist die Abschreckung potenzieller Einbrecher. Machen Sie daher mit Hinweisschildern oder Aufklebern auf Ihre Alarmanlage aufmerksam. Viele Einbrecher brechen den versuchten Einbruch ab, wenn sie nach 30 Sekunden noch nicht ins Haus gelangt sind.

Beleuchtung Ihrer Wohnung

Der Großteil der Einbrüche passiert im Dunkeln. Sorgen Sie deshalb immer dafür, dass Ihre Wohnung oder Ihr Haus während Ihrer Abwesenheit beleuchtet ist. Darüber hinaus wirkt eine Außenbeleuchtung (eventuell mit Bewegungsmelder) abschreckend auf Einbrecher.

Bewahren Sie Wertgegenstände in einem gesicherten Bankschließfach auf.

Wertgegenstände werden häufig an schwer zu findenden Orten im Haus oder der Wohnung versteckt. Aber leider kennen auch Einbrecher diese Orte, insbesondere dann, wenn sie genug Zeit zum Durchsuchen haben. Aber es gibt eine sicherere Alternative für die Aufbewahrung Ihrer Wertgegenstände.

In den gesicherten Bankschließfächern von CitySafes ist Ihr Eigentum, egal ob von emotionalem oder finanziellem Wert, vor Einbrüchen geschützt. Sie können Schließfächer schon ab 8,95 € pro Monat mieten und haben jederzeit ohne Termin Zugang zu Ihrem Schließfach.

Weil Sie Ihre Wertgegenstände in unseren Schließfächern in Köln in sicheren Händen wissen, können Sie die Feiertage ganz unbesorgt mit Familie und Freunden genießen.

Zeitlich begrenztes Angebot: Als Neukunde ist das Schließfach Ihrer Wahl in den dunklen Wintermonaten die ersten beiden Monate gratis für Sie. Dieses Angebot können Sie mit dem Code „Dunkle Tage-2023“ nutzen. Interessiert Sie dieses Angebot? Dann kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie eine unserer Filialen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns:

Weitere Informationen         Bankschließfach mieten

Schließfach mieten